Achtung: Bitte beachten Sie unbedingt die Nutzungsbedingungen. Trotz sorgfältiger Prüfung wird keinerlei Haftung für die dargestellten Inhalte übernommen. Alle Inhalte richten sich ausschließlich an ein ärztliches Fachpublikum.

Kopf Hals Infektionen

Kapitelinformationen
Stand: Juni 2021
Kapitelleitung: Masen Sueifan
Autor:innen: Hanni Bartels
Reviewer:innen: Klaus Pelz
Beteiligte Fachgesellschaften: dgi-logo.png

Infektionen im Kopf/Hals-Bereich gehören zu den häufigsten Erkrankungen bei Kindern und jungen Erwachsenen. Das Spektrum reicht von meist selbstlimitierenden Erkrankungen wie der Otitis media bis hin zu der potenziell lebensgefährlichen Laryngitis supraglottica – auch wenn diese heutzutage selten geworden ist. Das Erregerspektrum erstreckt sich hierbei über eine Vielzahl von Viren hin zu zahlreichen Bakterien.









Weiterführende Literatur und Hilfestellungen

Weiterführende Literatur und Hilfestellungen bearbeiten

Otitis media acuta

Otitis media chronica

Otitis externa

Rhinosinusitis

Tonsillopharyngitis acuta

Laryngitis supraglottica (Epiglottis acuta)

Bakterielle Sialadenitis

Lymphadenitis colli

Bissverletzungen

Quellen



Einzelnachweise